DURCHGÄNGIGKEIT MIT VECTORWORKS

Was bedeutet Durchgängigkeit

Ein Schreinerbetrieb ist dann durchgängig, wenn Projektdaten nur einmal erfasst und diese bis zum fertigen Produkt weiterverwendet werden.

Zuerst werden die Kundendaten im ERP erfasst. Diese Daten werden schnell und einfach ins CAD importiert, um sie z.B. für den Plankopf zu verwenden. Im Vectorworks werden Kundenzeichnungen erstellt, welche für den Verkauf sowie die Produktion genutzt werden. Die fertigungsrealistischen 3D-Konstruktionen enthalten die relevantesten Fertigungsdaten. Diese Daten können wiederum verwendet werden um NC-Programme für die CNC zu erstellen. Auch fertige Stücklisten oder Zuschnittprogramme können anhand der Daten ausgebeben werden. Die grösste Herausforderung ist dabei das perfekte Zusammenspiel zwischen ERP, CAD und CNC. 


Mit meiner langjährigen Erfahrung als Schreiner und Vectorworks-Anwender möchte ich mit Ihnen diese Durchgängigkeit erreichen. Mit meinen zahlreichen Dienstleistungen unterstütze ich Sie persönlich und begleite Sie in die Zukunft.

 
Machine tool in wood factory with drilli